Seiteninhalt
20.02.2017

Ferdinand-von-Steinbeis-Schule wird Energiesparmeister BW

Beim Bundeswettbewerb "Energiesparmeister" wurde der Seminarkurs "Steinbeisenergie" des Technischen Gymnasiums der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule des Landkreises Tuttlingen zum Energiesparmeister 2017 von Baden-Württemberg gekürt. Mit ihren vielfältigen Energie- und Klimaschutzprojekten, die durch die enge Kooperation mit dem Landkreis ermöglicht werden konnten, konnte die Steinbeisschule die Expertenjury des Energiesparwettbewerbs für Schulen in jeder Hinsicht überzeugen.

Bis zum 12. März wird nun über den Bundessieger abgestimmt. Neben der Auszeichnung des "Energiesparmeisters" für das beste Klimaschutzprojekt in Baden-Württemberg, hat die Ferdinand-von-Steinbeis-Schule nun die Chance, zusätzlich den Bundes-Titel "Energiesparmeister Gold" zu gewinnen. Der Bundessieger wird hierbei durch eine Internetabstimmung ermittelt.

Wir gratulieren der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule herzlich zu Ihrer Auszeichnung und bedanken uns für die langjährige, ausgezeichnete Zusammenarbeit!

Weitere Informationen zum Energieprojekt der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule erhalten Sie unter: www.steinbeisenergie.de

Weitere Informationen zum Bundeswettbewerb Energiesparmeister und zum online voting finden Sie unter: www.energiesparmeister.de